3. Deine Zoom Geschäftspräsentation – Allgemeines

Deine Zoom Geschäftspräsentation im Überblick

  • Eine Zoom-Geschäftspräsentation sollte in etwa eine Stunde dauern.
  • Sie ähnelt vom Charakter her einer Live-Geschäftspräsentation.
  • Es sollte ein Mix aus Präsentation der Geschäftsmöglichkeit und einer lockeren Gesprächsrunde sein.
  • Es ist empfehlenswert, ein paar erfolgreiche Kollegen dabei zu haben, die in der Gesprächsrunde am Ende von ihren Erfahrungen und Erfolgen berichten können.
  • Es kann sehr hilfreich sein, wenn du dir einen technischen Support organisierst, so dass du dich auf die Präsentation konzentrieren kannst.
    Das kann jemand aus deiner Familie sein, dein Mentor oder auch ein anderer Kollege.
  • Dein Supporter kümmert sich in dem Fall darum, dass die Technik läuft, er kann außerdem Kommentare lesen und beantworten, er kann Stummschaltungen aufheben etc.
    Wichtig ist, dass ihr euch vorher gut absprecht, wer was macht. Deinen Supporter legst du als „Alternativen Moderator“ in den Meeting-Details an.
  • Insbesondere, wenn die Technik für dich neu ist, empfehlen wir ein Testmeeting anzulegen und im Vorfeld zu üben, mit der Familie, Freunden oder deinem Team.

Deine Zoom-Geschäftspräsentation – Organisation im Vorfeld

Erstelle ein Zoom-Meeting, beachte dabei Folgendes:

  • Der Meeting-Name sollte eindeutig sein: z. B.
    „ENERGETIX Geschäftspräsentation am…“
  • Setze einen Haken bei „Registrierung erforderlich“
  • Setze einen Haken bei „Teilnehmer beim Beitritt stummschalten“
  • Gebe ggf. deinen Supporter als alternativen Moderator ein

Lade deine Interessenten ein

  • Die Einladungen zur Zoom Geschäftspräsentation erfolgt am besten persönlich: Sprich Kunden und Interessierte an und erzähle Ihnen von der tollen Möglichkeit, ENERGETIX ganz unverbindlich kennen zu lernen.
  • Bei konkreten Zusagen versendest du den Meeting-Link per Mail oder WhatsApp und erklärst kurz wie die Anmeldung funktioniert.
  • Weise die Eingeladenen darauf hin, dass die Geschäftspräsentation “live“ ist und die Gäste bitte pünktlich da sein sollen.
  • Gib außerdem den Tipp, dass es besser ist, sich über einen PC/Laptop, als über ein Mobilgerät einzuloggen.
  • Um auf die Veranstaltung aufmerksam zu machen, kannst du z.B. auch einen JPG-Flyer in deinen WhatsApp-Status stellen. Das ersetzt allerdings nicht die persönliche Einladung. 
  • Für die Werbung kannst du außerdem den Film zur Geschäftsmöglichkeit nutzen. 

Bilder zur Gestaltung des „Flyers“ findest du in deinem MMS unter Service > Individuelle Werbevorlagen
Videos von ENERGETIX findest du im ENERGETIX Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/ENERGETIXBingen

Deine Zoom-Geschäftspräsentation – Begrüßung

Begrüßung

Bis alle Teilnehmer da sind, überträgst du am besten das Fenster mit der Willkommensfolie der Geschäftspräsentation.

Zur Begrüßung unterbrichst du die Übertragung, schaltest deine Webcam ein, gehst in die „Teilnehmeransicht“ und ermunterst auch die Teilnehmer ihre Kameras anzustellen.

Du begrüßt alle, stellst dich kurz vor und erklärst den Ablauf der Präsentation:

„Mein Name ist …, ich bin seit … bei ENERGETIX und damit total happy. Ich werde euch gleich zeigen warum und nach der Präsentation werden dann auch noch ein paar meinen erfolgreichen Kollegen von ihren Erfahrungen berichten. Und natürlich ist dann auch noch Zeit für eure Fragen.“ 

So oder so ähnlich – das machst du am besten ganz individuell, so wie es am besten zu dir passt. 

Grundsätzlich ist es ohnehin am besten, wenn du dich mit der Präsentation vertraut machst und keine Texte ablesen musst.

Deine Zoom Geschäftspräsentation – Inhalt

  • Du gehst Folie für Folie durch, zwischendurch kannst du beispielsweise bei der Folie zur Unterstützung auch mal unsere YouTube-Seite öffnen (Der Link ist in der Präsentation integriert) um zu demonstrieren, was es hier alles an Videos gibt.
  • Oder, wenn du genug Zeit hast, klickst du bei den „Unglaublichen Events“ auch mal auf unseren Kollektions-Premieren Film, um die Interessierten die ENERGETIX-Stimmung fühlen zu lassen. Im Anschluss an die Präsentation gehst du wieder in die Teilnehmeransicht und startest die Gesprächsrunde. Hier können erfolgreiche Kollegen von ihren Erfahrungen und Erfolgen berichten und natürlich solltest du hier auch den Interessenten Raum geben, Fragen zu stellen.
  • Wenn die Fragen zu sehr ins Detail gehen oder zu persönlich werden, verschiebe die Beantwortung auf ein persönliches Gespräch, dass du im Rahmen der Nachbereitung der Geschäftspräsentation mit allen Interessierten führen solltest und im besten Fall schon Termine für dein 1:1 Gespräch vereinbarst.

Die Präsentation kannst du dir hier herunterladen > Download Geschäftspräsentation
Videos von ENERGETIX findest du im ENERGETIX Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/ENERGETIXBingen

Wir wünschen dir viel Erfolg mit deiner Zoom-Geschäftspräsentation!